Unternehmen

Produktion

Die Flexibilität für Sonderanfertigungen jeglicher Art und die Kapazität mit modernstem Maschinenpark sind die Grundlage für eine leistungsfähige Produktion, ob handwerklich oder industriell, wie die Aufgabe es erfordert.

Geschichte

1878 Gründung der Schreinerei durch Friedrich Jacob Zeeb in Stuttgart-Feuerbach
1903 Zweite Generation: Ernst Zeeb, Schreinermeister und Stadtrat.
1937 Dritte Generation: Übernahme des Betriebes durch Willi Zeeb.
1944 Zerstörung des Betriebes durch Bombenangriff in Feuerbach und Umzug nach Stuttgart-Weilimdorf
1955 Einweihung des neuen Fertigungsbetriebes in Stuttgart-Weilimdorf, Frankenthaler Straße.
1961 Eintritt von Rolf Zeeb in die elterliche Schreinerei.
1963 Aufnahme der Produktion und weltweiten Auslieferung von Schrankwand- und Trennwandsystemen.
1973 Zweiter Fertigungsbetrieb Motorstraße nimmt Arbeit auf.
1978 Vierte Generation: Rolf Zeeb wird geschäftsführender Gesellschafter der Zeeb Innenausbau GmbH.
1991 Joachim Zeeb, Schreinermeister und Gestalter, beginnt die Arbeit.
2000 Fünfte Generation: Joachim Zeeb übernimmt die Firma als alleiniger Geschäftsführer.
2003 Seit über 125 Jahren ZEEB: Von der Schreinerei zum mittelständischen Handwerksbetrieb.
2013 Ein Grund zu Feiern: ZEEB Innenausbau feiert sein 135-jähriges Firmenjubiläum.
2014 Trauer bei ZEEB Innenausbau: Rolf Zeeb stirbt an den Folgen eines tragischen Unfalls im Alter von 75 Jahren.
2018 ZEEB feiert sein 140-jähriges Betriebsjubiläum und startet eine Ausbildungs- und Karriereoffensive

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung Ok